From the blog

CORONAVIRUS: MUNDSCHUTZ – SINN ODER UNSINN?

Um jedem Missverständnis vorzubeugen:
BÜROQUADRAT erhebt nicht den Anspruch auf besondere medizinische Kenntnisse.

Aber wir verfolgen, wahrscheinlich genau so wie Sie, aufmerksam die rasante, besorgnisserregende Entwicklung dieser bereits weltumspannenden Pandemie. 
In vielen Gebieten Chinas sind Gesichtsmasken seit Ausbruch des
Corona-Virus Pflicht. Nun ziehen viele andere Länder nach. 
Österreich zum Beispiel, schreibt von nun an Gesichtsmasken für Kunden in
Supermärkten vor.
Und das ist erst der Anfang dieser Massnahmen. 
Auch in Deutschland wird das diskutiert. 
Seit dem Beginn der Coronakrise sind diese Produkte heiß begehrt,
innerhalb kurzer Zeit bereits Mangelware und deutliche
Lieferengpässe erkennbar.
Sogar in Apotheken, sind die Masken mancherorts vergriffen.

Was kann BÜROQUADRAT in dieser Krisensituation beitragen?

1. Wir haben Produkte für Sie am Markt gefunden
2. zu vernünftigen und erschwinglichen Preisen      
3. Verschiedene Alternativen sind lieferbar           
4. Eine Zusammenfassung, Information und einige Argumente 
von Fachleuten                      

Einige Fakten.     

Zu Punkt 1 und 2:

Ein langjähriger Zulieferant aus der Polstermöbelbranche hat
schnell reagiert und die Produktion auf diese Krise eingestellt.
Ab sofort werden spezielle Atemschutzmasken für uns genäht.
Diese Masken sind wieder verwendbar, können bei 60 Grad
gewaschen und gebügelt werden.
Material :  100 % Baumwolle (2 – lagig) 
Zertifikat Oeko Tex Standard 100
prompt lieferbar !!!!     

Diese persönliche Schutzausrüstung (PSA) ist kein Medizinprodukt
und  zählt daher nicht zum reglementierten Handelsgewerbe.

Der Preis für die Maske beträgt   € 6.-pro Stk.
(Mindestbestellmenge 20 Stk.)
                                        ab 50 Stk   € 5,50  pro Stk.
                                        ab 100 Stk € 5.-     pro Stk.      
Die Preise verstehen sich ohne Mehrwertsteuer.
Die Verpackung und Zustellung ist inkludiert und frei Haus.

 Zu Punkt 3:         
Auch diese Alternativen haben wir ab sofort im Programm:
a.) Der Preis für die einfache Einweg-Maske
beträgt  € 2.- pro Stk.
      (Mindestbestellmenge 50 Stk.)

b.) Maske mit der Schutzklasse KN95/FFP2, CE zertifiziert.    
      Der Preis für die hochwertigere Einweg-Maske
beträgt  € 4.- pro Stk.
      (Mindestbestellmenge 50 Stk.)
                                                         
Die Preise verstehen sich ohne Mehrwertsteuer.
Die Verpackung und Zustellung ist inkludiert und frei Haus.

Auch diese persönliche Schutzausrüstung (PSA) ist kein Medizinprodukt und  zählt daher nicht zum reglementierten Handelsgewerbe.

Zu Punkt 4: Information und Argumente von Spezialisten und Fachleuten

Die Logik hinter der Maskenpflicht lautet folglich: Wenn alle sich daran halten,
sinkt insgesamt das Infektionsrisiko in der Gesellschaft.

Das funktioniert aber auf Dauer nur, wenn die Maske regelmäßig gewechselt wird.
Eine Maske aus Stoff sollte ebenfalls häufig gewechselt und bei 60 Grad
gewaschen werden.

Das Tragen ist auch eine ständige Erinnerung daran, dass man sich nicht mit den
Händen an die Nase und Mund fassen soll, wenn es juckt. Genauso wenig sollte man sich die
Augen reiben.
Die wichtigsten Hygienemaßnahmen: Hände gründlich waschen
und den empfohlenen Mindestabstand zu anderen Menschen
unbedingt einhalten.
Nachfolgende Bilder zeigen diese Masken.
Wiederverwertbar, waschbar, usw..

Nachfolgende Bilder zeigen die nicht wiederverwertbaren, jedoch hochwertigen Masken..

BQ – BÜROQUADRAT – „LIVE WITH ALL SENSES“

„BLEIBEN SIE BITTE GESUND“ – wünscht Ihnen

Ihr BÜROQUADRAT TEAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*